• AKTUELL
        • Aus gegebenem Anlass werden die Elternsprechtage über "Teams" in der ersten Dezemberwoche abgehalten. Die Termine bekommt ihr von eurer Klassenlehrerin/eurem Klassenlehrer. Auch die KEL-Gespräche werden zeitnah zum Semester online stattfinden. Wir bitte um Verständnis!

          Die unverbindlichen Übungen fallen bis auf Weitere aus. Es darf kein klassenübergreifender Unterricht stattfinden.
        • Testen Sie auch die für Android- und iOS-Geräte verfügbare EduPage-Mobilanwendung. Holen Sie sich alle Informationen von unserer Schule direkt auf Ihr Handy.
        • Der Schulbetrieb an der Volksschule Münster findet weiterhin statt. Die verschärften Hygienebedingungen werden von uns ganz genau eingehalten und wir versuchen weiterhin alles zu tun, um eine Klassenschließung zu vermeiden. Wir bitten daher euch alle, uns dabei zu unterstützen. Es wäre kontraproduktiv, wenn am Nachmittag keine Regeln mehr eingehalten werden...
        • AMPEL ROT - Lockdown ab 17.11.2020
        • Wir stellen auf Distance-Learning um, gleichzeitig wird jeder an der Schule betreut, der Hilfe braucht!
          • Lockdown

            Die Bundesregierung hat einen Lockdown von 17.11. - 06.12.2020 an den Schulen angeordnet. Wir werden jetzt versuchen, sowohl die Kinder, die zu Hause bleiben, als auch die Kinder, die in die Schule kommen, gut zu betreuen. Die Anmeldung für die schulische Betreuung erfolgt jetzt über ein Formular, das bitte bis spätestens Sonntag, 16:00 Uhr ausgefüllt werden soll. Alle wichtigen Infos könnt ihr hier auf unserern Homepage nachlesen.

          • Fototermine am Spielplatz

            Ab nächster Woche ist schönes Wetter angesagt und wir verlagern unser Fotoshooting auf den Generationenspielplatz.
            Es wird von allen Kindern ein Einzelfoto gemacht und anschließend zum Gruppenfoto zusammengesetzt. Christian Hohlrieder macht das bestimmt wieder professionell. Termine: Mo (3. Klassen) Di (4. Klassen) Mi (2. Klassen) Do (1. Klassen)

          • Radfahrübung in Kramsach


            Leider bei Schlechtwetter, dafür aber hochmotiviert, starteten wir gleich in der zweiten Schulwoche zum Fahrtraining nach Kramsach. Mit Hilfe von Herrn Oswald Heim, dem Gendarmarieposten Kramsach, unseren braven Müttern + einem engagierten Opa konnten wir sicher auf der Straße unsere Übung abhalten.

          • Klimameilen sammeln

            Anlässlich der Europäischen Mobilitätswoche schauen wie alle darauf, dass wie vermehrt zu Fuß gehen, mit dem Rad fahren, den Bus benützen... und das machte sogar noch jede Menge Spaß. Die LehrerInnen vergaben als Anerkennung Stempel auf einem Sammelpass und unser Herr Bürgermeister mit Klimabündnis-Beauftragte Renate Doppelbauer verteilten heute für 10 Stempel Brotsackerln, gepsonsert von der Firma Bathelt.

          • N.E.S.T.

            Die Vierteler freuten sich schon riesig auf ihre Projekttage im NEST (Natur-Erlebnis-Schule-Tirol)! Sie sind gut angekommen und genießen jetzt wahrscheinlich die Natur, den Spaß miteinander und die frische Luft in den Bergen! Wir wünschen ihnen ganz tolle Teamtage, um die Sozialkontakte in Zeiten wie diesen vertiefen zu können.

          • Helmi-Aktionstag

            Das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) hat es sich zum Ziel gesetzt, Kinder spielerisch auf die Gefahren des Straßenverkehrs aufmerksam zu machen. Mit Helmi und Sokrates wurden unseren Drittklässlern die Themen Auto & Gurt, Sichtbarkeit und ein bisschen über das verkehrrsichere Fahrrad vermittelt. Der Auftritt von Helmi persönlich war natürlich das Highlight dieses Besuchs.

    • Partner

      • Bildungsdirektion
      • Gemeinde Münster
      • {#1508} 3
      • Pfarre Münster
    • Anmelden

    • Pausen

      Mittwoch, 25.11.2020
    • hier ist was los!!!

        Noch keine Daten zum Anzeigen