• Gesunde Jause
          • Gesunde Jause

          • Neue Fotos wurden zum Album hinzugefügt Gesunde Jause.

            In der Woche vom 23. 04. bis 27.04. 2018 findet an der Volksschule Münster das beliebte Projekt "Gesunde Jause" statt. Alle Klassen bereiten laut Menüplan etwas Pikantes und/oder Fruchtiges für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Unser Sparmarkt Mair beliefert uns wieder mit frischen Zutaten und stellt uns einen "Notfallkorb" mit Äpfeln zur Verfügung, falls Kindern etwas nicht schmecken sollte. Wir freuen uns auf viele schmackhafte Pausensnacks! Wie viele Zuckerstücke in Lebensmitteln stecken, können wir in der Ausstellung der Klasse 2a lernen. Man glaubt es kaum! Unser Schätzspiel 2018 lautet: Wie viele Würfelzuckerstücke sind in eime 750g Nutella-Glas "versteckt"??? Auflösung folgt...

             

        • Bobby Bottle
          • Bobby Bottle

          • Neue Fotos wurden zum Album hinzugefügt Bobby Bottle.

            Das österreichische Glasrecyclingsystem will mit diesem Projekt Kindern die Wichtigkeit des richtigen Altglas-Sammelns verständlich machen und sie für Abfallvermeidung sensibilisieren. Altglas ist der mengenmäßig wichtigste Rohstoff bei der Herstellung von Glas. Fehlwürfe können bei der Wiederverwertung sehr großen Schaden anrichten. In der Folge müsste die Glasindustrie ihren an sich sehr hohen Anteil an Altglas reduzieren, was wiederum ökologisch und ökonomisch nicht wünschenswert ist.Außerdem will die Austria Glas Recycling mit diesem Schulprojekt Kindern Glas als ökologisches und gesundes Verpackungsmaterial näher bringen.

            Bobby Bottle ist ein „Flaschengeist“, dargestellt von professionellen Zauberern und Schauspielern, der Kindern der 3. und 4. Klasse Volksschule auf spielerische Weise das richtige Sammeln von Glas und das Vermeiden von Abfällen näher bringt. Die Zauberkunsstücke von Bobby Bottle haben die Kinder begeistert!

        • Farbklänge
          • Farbklänge

          • Neue Fotos wurden zum Album hinzugefügt Farbklänge.

            Am 20.04.2018 kam Frau Anna Hollaus vom Tiroler Kulturservice zu den Klassen 1b und 3b, um mit ihnen eine ganz andere Art von Kunst vorzustellen. Die Geschichte des Regenbogens mit Vertonung sollte die Kinder dazu inspirieren Farben einzusetzen, die zusammen ein Kunstwerk ergeben.

        • Sporttag mit den Linger-Brüdern
          • Sporttag mit den Linger-Brüdern

          •  

             

            Sehr geehrte Frau Treichl-Perner!

             Sie haben sich mit ihrer Volkschule im Dezember 2017 für den „TIROLER-Sporttag mit den Linger-Brüdern“ bei der TIROLER Versicherung beworben.

            Die VS  Münster wurde für den 16. April 2018 ausgewählt!

            Herzliche Gratulation, wir freuen uns schon auf unseren Besuch bei euch.

            Wir werden von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr bei euch sein. Es wird einen allgemeinen spielerischen Teil geben, einen Teil mit Schwerpunkt Koordination / Geschicklichkeit und einen dritten Teil zum Thema “gesundes Frühstück”. Eine kleine Überraschung haben wir auch dabei!

            Neue Fotos wurden zum Album hinzugefügt Sporttag mit den Linger-Brüdern.

        • In der Kräuterküche
          • In der Kräuterküche

          • Neue Fotos wurden zum Album hinzugefügt In der Kräuterküche.

            Heute kam Elvira mit ihrem großen Filzhut zu uns. In den Werkstunden der Erstklässler wurde aus getrockneten Wildkräutern, Wiesenblumen und hochwertigen Ölen ein ganz besonderer Handbalsam gerührt. Das ganze Schulhaus duftete nach den Zutaten. Mehr wird nicht verraten... der Muttertag naht ;-)

        • Instrumentenkunde
          • Instrumentenkunde

          • Neue Fotos wurden zum Album hinzugefügt Instrumentenkunde.

            Am Donnerstag, den 12.04.2018 wurden die dritten Klassen von Philipp Oberhuber eingeladen ins Probelokal der Musikkapelle Münster zu kommen. Dort lernten die Kinder verschiedene Holz- und Blechblasintrumente kennen und durften sogar jedes ausprobieren. Emily und Jasmin spielten uns ein zweistimmiges Stück auf ihren Querflöten vor und Christoph beeindruckte uns auf seinem Flügelhorn.Ein ganz großes Dankeschön an alle Musikschullehrer und - lehrerinnen, die sie sich für uns die Zeit genommen haben!!

          • Kinderpolizei

          • Neue Fotos wurden zum Album hinzugefügt Kinderpolizei.

            Die Kinderpolizei ist ein Projekt, das sich an Volksschüler richtet, die bereits lesen und schreiben können.

            Kinder müssen frühzeitig über die möglichen Gefahren des Lebens Bescheid wissen. Nur dann können sie „starke Kinder“ werden. Und das heißt:

            • stark im Straßenverkehr,
            • stark gegen mögliche Gefahren.

            Die Kinder der dritten Klassen bekamen von Frau Inspektor Tanja Rohregger eine Informationsstunde und durften sogar die Polizeidienststelle in Kramsach besichtigen. Mit einem Kinderpolizei-Ausweis geht's dann am 24.04.2018 zur "133 Kinderpolizei-CyberKids" Bezirkstour mit Konzert von "Bluatschink"!